Die Tempur Matratze: für einen erholsamen Schlaf

Ursprünglich handelte es sich bei jenem Schaum, der heute in allen Matratzen von Tempur verarbeitet ist, um eine Entwicklung der NASA. Gedacht war dieser Schaum auch nicht primär für einen erholsamen Schlaf. Er sollte vielmehr dafür sorgen, dass Astronauten unbeschadet in den Weltraum reisen und wieder zurückkehren können. Dieser Schaum wurde deshalb zunächst in den Schalensitzen der Raketen verarbeitet, um den enormen Druck, welchem die Astronauten beim Start einer Rakete ausgesetzt sind, besser zu verteilen und auszugleichen.

Für ein besseres Schlafgefühl

Dieser Schaum wurde weiterentwickelt, sodass schließlich der Tempurschaum entstand. Dieser steht für guten Schlaf und einen hervorragenden Schlafkomfort. Aus diesem Material bestehen folglich sämtliche Kissen und Matratzen, welche die Kennzeichnung Tempur tragen. Denn zwischenzeitlich hat Tempur sein Sortiment erweitert, um für jeden Schlafwunsch das passende Produkt zu bieten. Ein äußerst wichtiges Element ist in diesem Zusammenhang die Tempur Matratze, die in verschiedenen Variationen angeboten wird.

Begonnen hat diese Erfolgsgeschichte übrigens mit der Tempur Original 20 Matratze. Die einzigartige Qualität dieser Matratze hat wesentlich dazu beigetragen, dass sich die Marke Tempur erfolgreich auf dem Markt positionieren konnte. Heute werden die Matratzen von Tempur vor allem wegen des einzigartigen Liegegefühls, das sie bieten, geschätzt.

Weiterentwicklung der Tempur Matratze

Nachdem das Produkt kontinuierlich weiterentwickelt und auch eine intensive Marktforschung betrieben wurde, konnten zwei weitere Matratzenreihen produziert werden, die dem Schläfer unterschiedliche Liegegefühle bieten. So erinnert die Tempur Sensation Matratze vom Liegegefühl her an gute Federkernmatratzen. Der Besitzer kann sich also völlig unbeschwert Wenden und Drehen, während er schläft.

Des Weiteren entwickelte Tempur die sogenannte Cloud Matratze. Diese vermittelt dem Schläfer ein besonders weiches Liegegefühl und ist für Menschen gedacht, die gern soft schlafen möchten. Mittlerweile gehört dieses Modell zu den beliebtesten und meistverkauften Matratzen der Marke Tempur.

Die Marke bietet also für jeden Schlaftyp genau die richtigen Produkt für einen erholsamen und gesunden Schlaf.

Quelle: https://www.daunendecken-test.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.